Genuss in Südtirol: Küchengeflüster von Karl „Gemüserucksack“

Kulinarisches vom Hahnenkamm: Karl verrät sein Rezept für den Gemüserucksack. So kommt Hahnenkamm-Stimmung in Ihre Küche.

Gemüserucksack

Gemüserucksack für 4Personen

Für die Palatschinken bracht man:

3Große Löffel Mehl

Milch nach Bedarf

2ganze Eier

Salz

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammengeben und unterrühren, anschließend in einer Pfanne Butter zerlassen und den Teig dazu geben. Auf beiden Seiten schön durchbacken.

Für die Gemüsefüllung braucht man:

Zwiebeln

Knoblauch

Gemüse nach Saison

Etwas Sahne

Käse

Prise Mehl

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch in Butter dünsten, anschließend das Gemüse dazugeben.

Sahne , Käse und die Prise Mehl unterrühren.

Für den Saucenspiegel braucht man:

Milch

Butter

Mehl nach Bedarf

Käse

Zubereitung:

Milch, Butter und Mehl kochen, Käse zum verfeinern dazugeben.

Der Gute Schluss:

Palatschinken mit Gemüse füllen und mit Porreestreifen zuschnüren. Erwärmen und auf den Saucenspiegel setzen.

Gemüserucksack
Gemüserucksack

Wir wünschen gutes Gelingen und einen guten Appetit.

1 Kommentar


  1. Wir haben es bei Euch genossen es war super lecker und wir werden es nachkochen

    Antworten